TV-Guide   Kontakt Abonnement Links  
Home >
Magazin
telecran aktuel
 Cinécran  Gewinnspiele/Auflösungen  Das Télécran-Rezept  Mettys Flimmerkiste  Weine/Vins  Radio
  HOME








Neue Perspektiven.

40 Jahre nach weitreichenden gesellschaftspolitischen Änderungen unter Premierminister Gaston Thorn, setzt auch sein liberaler Nachfolger den Hebel bei Fragen rund um Familie, Frauen und Kinder an. Im Parlament legte Xavier Bettel die Regierungssicht auf „neue Perspektiven für Luxemburg“ dar im Zusammenhang mit dem ersten Staatshaushaltsentwurf der Dreierkoalition.
Ruhestörung.

Millionen Menschen tun es Nacht für Nacht: Schnarchen. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um eine harmlose nächtliche Ruhestörung. Wie Schnarchen entsteht, was man dagegen tun kann und wann es gefährlich wird, erklärt Dr. Gil Wirtz, Pneumologe am CHL, im Interview.
Bad in der Menge.

Jubel und Sympathiebekundungen schlugen dem erbgroßherzoglichen Paar Guillaume und Stéphanie entgegen, als es vergangene Woche auf seiner Tour durch die regionalen Entwicklungszentren des Landes Halt in Wiltz machte.
Formel 1 für die Straße.

Wem ein Porsche 911 zu banal, ein Ferrari zu prollig oder ein Aston Martin zu hüftsteif ist, dem kann geholfen werden – vorausgesetzt er verfügt über die finanziellen Mittel: McLaren bietet mit seinem 650 S die perfekte Mischung zwischen Sport und Luxus.

Stinkwut.

Jeder Mensch erlebt fast täglich Ärger. Ärger ist eine erforderliche Emotion, die uns darauf aufmerksam macht, dass etwas nicht stimmt. Nicht das Gefühl an sich ist also das Problem, sondern vielmehr die Art und Weise, wie wir mit dem Ärger umgehen, ihn ausdrücken und verarbeiten. Denn in manchen Fällen kann Ärger krank machen.
















  Suche
  Fotogalerie
Die letzten Quoten
  Ihre Meinung 
echmengendatt
@
telecran.lu


Ihr Leserbrief an die Redaktion


© saint-paul luxembourg | Created by eleven