Reisemitbringsel
Ein Stück Urlaub für zuhause
Luxemburger sind reisefreudig. Neuesten Angaben der Statistikbehörde Eurostat zufolge haben sie im Jahr 2017 1,8 Millionen Reisen unternommen, die meisten davon mit dem Auto, gefolgt vom Flugzeug und der Bahn. Dabei gehört für viele Reisende dazu, sich selbst oder den Daheimgebliebenen ein Souvenir aus dem Urlaubsland mitzubringen. Doch hier gilt es einiges zu beachten. Bei der Einfuhr von Tabakwaren und Spirituosen aus einem EU- oder Drittland etwa sind genaue Mengengrenzen vorgegeben. Auch für Einkäufe von Produkten wie Kleidung, Schmuck oder Elektronikgeräte gibt es Vorschriften – zumindest wenn die Einreise (per Flugzeug oder Schiff) aus einem Nicht-EU-Land stattfindet. Besonders vorsichtig sollten Touristen überdies bei tierischen und pflanzlichen Reiseandenken sein. Bei welchen anderen Produkten Urlauber aufpassen sollten und wie man sich vor Strafen schützen kann, lesen Sie im neuen Télécran. Außerdem verraten Ihnen vier Télécran-Redakteure, was ihre liebsten Reise-Mitbringsel sind.
Filmtipps des Tages
Patton auf CLUB RTL um 20:00
Riders auf RTL 9 um 20:40
La tour Montparnasse infernale auf FRANCE 4 um 21:00