Gastgeschenke
Ein Strauß als Dankeschön
Ein paar pastellfarbene Rosen und Nelken, Hortensien und Germini, Eustoma, Green Trick und ein wenig grünes Beiwerk: So sieht für Floristin Conny Mayer ein perfekter Winterstrauß aus. Zumindest fast. Denn neben den Blüten gehören auch noch ein paar dekorative Elemente dazu. Passend zur Festtagszeit sind dies dann beispielsweise Christbaumkugeln. Ein von der Floristin gebundener Strauß ist jedoch nur eine Möglichkeit für ein Blumenpräsent. Auch Orchideen, zum Beispiel in Weiß oder Lila, seien gefragt als Mitbringsel, erklärt die 38-Jährige. „Im Winter verkaufe ich zudem gerne Amaryllis als Topfpflanze.“ Die passe farblich gut zur Festtagszeit. „Zudem hält sie sich über Wochen. Da haben die Leute länger was davon.“ Weitere Ideen für ein hübsches Mitbringsel finden Sie im neuen Télécran.
Filmtipps des Tages
Chloé auf RTL 9 um 20:45
Usual Suspects auf TCM CINEMA um 20:50