Kochen :

Valentinstag-Überraschungen
Valentine's Freak Shake
Vegetarisch

Zubereitungszeit: 25 min
Schwierigkeitsgrad: leicht

Rezept für zwei Personen
Zutaten:
150 g Puderzucker
2 EL Zitronensaft
rote Speisefarbe
2 Donuts
100 ml Sahne, oder Sprühsahne
Zuckerherzen, rot und rosa
75 g Johannisbeeren, oder Himbeeren
100 g Erdbeeren
1 Päckchen Vanillezucker
2 EL Joghurt
100 ml Kokosmilch
2 rote Herzlollies 2 Wunderkerzen
Den Puderzucker mit Zitronensaft und roter Speisefarbe rot anrühren und einfärben. Zwei Gläser vom oberen Rand her mit dem Löffel mit Zuckerguss begießen, sodass er am Glas herunterläuft. Mit der restlichen Glasur zwei Donuts glasieren. Gut trocknen lassen.

Die Sahne steif schlagen und mithilfe eines Spritzbeutels mit gezackter Spritztülle die Donuts dekorativ bespritzen. Mit Zuckerherzen bestreuen.

Die Beeren putzen, bei Bedarf waschen und größere Exemplare klein schneiden. Mit Vanillezucker, Joghurt und Kokosmilch feinmixen, durch ein Sieb streichen und mit eiskaltem Wasser auf ca. 400 ml auffüllen. In die beiden Trinkgläser füllen. Je einen Donut darauf setzen, mit einem Herzlollie garnieren, mit Trinkhalmen und Wunderkerze servieren.

Valentinstag-Überraschungen
Berliner
Vegetarisch

Zubereitungszeit: 30 min
Gehen lassen ca.: 45 min
Ausbacken ca.: 15 min
Schwierigkeitsgrad: mittel

Rezept für vier Personen
Zutaten:
200 g Mehl
15 g frische Hefe
20 g Zucker
ca. 60 ml lauwarme Milch
1 Prise Salz
1 kleines Ei
30 g flüssige Butter
Mehl, zum Arbeiten
Pflanzenöl, zum Ausbacken
Puderzucker, zum Bestreuen
ca. 2 EL Hagebuttenkonfitüre, oder Himbeergelee
Das Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe hinein bröckeln und mit 1 Msp. Zucker, der Milch und etwas Mehl vom Rand verrühren. Den Vorteig zugedeckt ca. 10 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Den restlichen Zucker, die übrige Milch, Salz, das Ei und die flüssige Butter zufügen und zu einem Hefeteig verarbeiten. Bei Bedarf noch etwas Mehl oder Milch einarbeiten. Den Teig so lange schlagen, bis er Blasen wirft, dann zugedeckt erneut ca. 20 Minuten gehen lassen.

Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten und 2-3 cm dick ausrollen. Mit einem Ausstecher vier große Herzen ausstechen, aus dem Teigrest kleine Herzen nach Belieben ausstechen und alles zugedeckt nochmals ca. 15 Minuten gehen lassen.

In einem Topf reichlich Öl erhitzen und die Teigherzen darin portionsweise goldbraun ausbacken. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen, kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Hagebuttenkonfitüre in einen Spritzbeutel mit langer, dünner Tülle füllen (Krapfentülle) und seitlich in die großen Herzkrapfen einspritzen. Zum Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Valentinstag-Überraschungen
Kuchen in Herzform am Stiel
Vegan

Zubereitungszeit: 30 min
Backen ca.: 15 min
Schwierigkeitsgrad: mittel

Rezept für sechs Stück

Dekoriert mit Zartbitterglasur, Erdbeeren und Pistazien

Zubereitungszeit: 30 min
Backen ca.: 15 min
Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten:
40 ml Rapsöl
75 ml Kokosmilch
1 Msp. abgeriebene Bio-Zitronenschale
2 EL Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
60 g Mehl
1 TL Sojamehl
1 Msp. Backpulver
1 EL gefriergetrocknete Erdbeeren
1 TL Pistazienkerne
100 g vegane Schokoladenglasur
Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen. Die Lollie-Backform für Herzen bereitstellen und die Stiele in die dafür vorgesehenen Mulden platzieren. Öl und Kokosmilch mit Zitronenabrieb, Zucker und Vanillezucker verrühren. Mehl, Sojamehl und Backpulver mischen und unter die Öl-Kokos-Masse rühren. Den dickflüssigen Teig in die Formen schöpfen oder gießen. Im heißen Ofen (Mitte) ca. 15 Minuten backen, bis der Teig durch ist. Herausnehmen und in der Form auskühlen lassen, dann die Herzen aus der Form lösen.

Die gefriergetrockneten Erdbeeren und Pistazien hacken. Die Glasur schmelzen und auf die Herzen streichen. Sofort mit Erdbeeren oder Pistazien bestreuen und die Glasur fest werden lassen.
Filmtipps des Tages
Van Helsing auf RTL 2 um 20:15
Jagdfieber 2 auf SUPER RTL um 20:15
Star Trek auf PRO 7 um 20:15