SRF 1
  • GEFÜHLSDRAMA
02:30
03:25
DIE ERBSCHAFT
FOLGE #1.4
Serie
Regie: May el-Toukhy, Maya Ilsøe, Pernilla August, Heidi Maria Faisst, Louise Friedberg, Jesper Christensen.
Drehbuch: Maja Jul Larsen, Lolita Belstar, Heidi Maria Faisst, Maya Ilsøe, Per Daumiller, Lolita Bellstar, Anders August.
DISTRIBUTION
  • Jesper ChristensenThomas Konrad
  • Marie Bach HansenSigne Larsen
  • Trine DyrholmGro Grønnegaard
  • Carsten BjørnlundFrederik Grønnegaard
  • Mikkel Boe FølsgaardEmil Grønnegaard
  • Trond Espen SeimRobert Eliassen
  • Lene Maria ChristensenSolveig Riis Grønnegaard
  • Karla LoekkeHannah Groennegaard
  • Lena Maria ChristensenSolveig
  • Jens Jørn SpottagJohn
  • Anette KatzmannLise
  • Trons Espen SeimRobert Eliassen
  • Kirsten OlesenVeronika Grønnegaard
  • Kenneth M. ChristensenAndreas
  • Kirsten LehfeldtLone
Gro will Signe überreden, das geerbte Haus an die Museumsstiftung zu übergeben, doch Signe möchte gern eine faire Lösung für alle finden. Zwischen Gro und ihrem Vater kommt es zu einer Auseinandersetzung
In ihrer Euphorie hat Gro bereits erste Schritte zur Gründung des Museums unternommen. Thomas, Veronikas erster Ehemann und Vater von Gro, ist nicht darüber erbaut, dass er, samt seiner Behausung, vom Grundstück des Familienanwesens weichen soll. Der Clubanwalt prüft das Nottestament und die Übertragungsvereinbarung, und als er bestätigt, dass alles korrekt ist, entscheidet Signe sich, der Stiftung das Haus zu überschreiben und damit den Herzenswunsch ihrer verstorbenen Mutter Wirklichkeit werden zu lassen. Aber der Anwalt macht Signe darauf aufmerksam, dass Frederik und Emil gegen das Museum sind. Als sie von Gro erfährt, dass beide weder von Veronikas Brief, noch von der Übertragungsvereinbarung wissen, sieht sie sich gezwungen, mit den Brüdern darüber zu reden, ehe sie den Vertrag unterschreibt. Sie lädt die Geschwister zu sich nach Hause ein und macht den Vorschlag, dass alle ein neues Zuhause auf dem Grønnegaard-Anwesen finden sollen und das Museum trotzdem dort seinen Platz bekommt. Aber das Treffen endet in einem Desaster. Zwischen Gro und Frederik kommt es sogar zu Handgreiflichkeiten. Wenig später informiert Thomas Frederik über seinen Verdacht, dass es sich auf den Stiftungsdokumenten nicht um Veronikas Unterschrift handelt. Er hofft, dass ihn Frederik, sollte er doch noch in den Besitz des Hauses gelangen, nicht vom Gelände des Anwesens vertreiben wird
Filmtipps des Tages
So was wie Liebe auf DISNEY CHANNEL um 20:15
Point Break auf VOX um 20:15